• 16,99 €

Beschreibung des Verlags

Belgrad: endlose Partys, Sex und Drogen. Das ist die Welt, in der sich die Erzählerin dieses Liebesthrillers – Tochter eines mächtigen Mafiabosses – auskennt. Vladimir Kecmanović erzählt die aufregende Geschichte um sie und den ausgekochten Ganoven Miki in einer beispiellosen, kurzatmigen, harten Prosa, mit der er das Lebensgefühl der Unter- und Partywelt genial in Szene setzt. Der wie auf Twitter gepostete Text entwickelt eine Spannung und Geschwindigkeit, die den Leser in ein balkanisches Nirgendwo verschlägt, in der ethnische Grenzen im Bandenleben und auf der Flucht vor dem Gesetz belanglos werden.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
June 29
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
184
Seiten
VERLAG
Matthes & Seitz Berlin Verlag
GRÖSSE
1
 MB