• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Magie, Liebe, Spannung: brandneue Romantasy der Bestseller-Selfpublisherin Emily Bold!

Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2018
13. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
400
Seiten
VERLAG
Planet!
GRÖSSE
4.4
 MB

Kundenrezensionen

NMM-xx ,

Hammer!

Es ist einfach traumhaft! Am Anfang wusste ich nicht genau, ob ich das Buch wirklich lesen möchte, doch der Schreibstil hat mir ziemlich gefallen und die Geschichte hat mich einfach gepackt.
Zwar war es am Anfang etwas zäh mit der Romantik, die Spannung war aber immer da und man kann das Buch einfach nicht weg legen!
Sehr empfehlenswert!

Jäijäi ,

ein wundervolles Fantasy-Jugendbuch

Wie ihr in der Inhaltsangabe schon lesen könnt, geht es um ein junges Mädchen namens Thorn, das kurz vor ihrem 16. Geburtstag erfährt, das sie ein "verbotenes Kind" einer Silberschwinge und eines Menschen ist, und das nun ihre Verwandlung in ein Halbwesen kurz bevor steht.

Durch diese Tatsache kommt sie Riley näher, der mit seiner Clique auf die selbe Schule wie Thorn geht. Er selbst ist, wie sich schnell herausstellt, auch eine Silberschwinge, aber ein Rebell. Er ist auf ihren Schutz bedacht, was aber leider ein wenig nach hinten los geht, als sie von Lucien, dem Sohn des Silberschwingen-Oberhauptes, gejagt und gefangen werden. Nun bekommt die ganze Geschichte um Thorn eine ganz andere Wendung: Um ihr Leben zu retten, wird sie an Luciens Seite als seine "Versprochene" gestellt, Riley wird entsprechend bestraft und in den Kerker geworfen.

Jedoch hat alles einen Preis, wie Thorn schnell lernen muss, denn "Nyx", die Luciens erste Versprochene war, ist derart gekränkt davon, dass sie nun ersetzt wird, dass sie einen hinterhältigen Plan schmiedet, wie sie Thorn schnell und "sauber" los wird. Jedoch hat sie nicht damit gerechnet, dass sich Lucien und Thorn tatsächlich von einander angezogen fühlen.

Wie es um die vier bestimmt ist, und wie es ausgeht, müsst ihr selbst lesen.

"Silberschwingen" ist mein erstes Buch, das ich von Emily gelesen habe. Ich mag den Stil, wie sie das Jugendbuch geschrieben hat, sehr gerne. Sie hat die Hauptpassagen aus der Sicht von Thorn geschrieben, und wenn sie über einen anderen Char schreibt, geschieht dies in der 3. Person. Das hat mir gut gefallen.

Es gibt kleine intimere Stellen in dem Buch, die aber so liebevoll und zurückhalten geschrieben sind, dass ich mir gut vorstellen kann, dass es für jüngere Leser sehr aufregend zu lesen ist, aber nicht zu "hart" wie in manch anderen Büchern zur Sache geht.

Auch die Zerrissenheit von Thorn, und die Gefühle, die sie Riley und Lucien gegenüber hat, und auch wie sie versucht mit ihrer derart konfusen Situation umgeht, finde ich super überzeugend geschrieben.

Allgemeines:

"Silberschwingen - Erbin des Lichts" ist der erste von zwei Bänden. Ich freue mich darauf bald den zweiten Teil in den Händen zu halten, denn der erste hört mit einem sagenhaften und sehr vielversprechenden Ende auf.

Sogar für mich als "alte Frau" ^^ ist dieser Jugendroman aus dem Planet-Verlag ein absolutes Lesevergnügen. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt.

Das Buch gibt es als gebunden Ausgabe und als eBook.

Ich persönlich hätte mir eh das gedruckte Buch gekauft. Und als ich nun für die Rezi recherchiert habe, habe ich auch den eBook Preis gesehen und muss gestehen, ich persönlich finde 12,99 Euro für ein eBook definitiv zu viel im Verhältnis zu 16,00 Euro für ein Hardcover Buch. Aber das liegt ja immer im Auge des Betrachters. Mir ist es zu viel, aber ich bin ja eh ein Fan von "richtigen" Büchern :) Die riechen viel Besser <3

Also alles in allem kann ich nochmal sagen, dass das Buch ein wundervolles Fantasy-Jugendbuch ist, das einen von der ersten bis zur letzten Seite mitfühlen lässt. Es geht mal um ganz andere Fabelwesen, die aber dennoch so nah an uns Menschen dran sind. Ein wundervolles Buch hat Emily da gezaubert. Danke hierfür.

Mehr Bücher von Emily Bold

Andere Bücher in dieser Reihe