• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Afrika! Simon zieht nach Afrika. Er, seine Eltern und seine Schwester Nora werden in Ruanda leben. In der Hauptstadt Kigali wird Simons neues Zuhause sein. Er ist mächtig aufgeregt. Denn noch weiß er nicht viel über Afrika und ein langer, spannender Flug steht der Familie bevor. Doch fast hätte Simon die Abreise verpasst. Er dachte schon, alleine zurück zu bleiben. Auf dem Flug lernt er jede Menge über die Länder Europas und Afrikas und in Kigali rettet er in letzter Sekunde den Koffer mit seinem Spielzeug. Wer hätte gedacht, dass ein Umzug so spannend sein kann?



Simon in Ruanda - Die Abreise ist der erste Teil eines mehrbändigen Bilderbuchs über einen deutschen Jungen in Ruanda. Und wie erlebt ein deutscher Junge Ruanda? Wertneutral. Mit offenen Augen. Gespannt und aufmerksam. Er kommt vorbehaltlos nach Ruanda, einem Land auf einem Kontinent, der Afrika heißt. "Simon in Ruanda" will Kindern in Deutschland ermöglichen, mit eigenen Augen, Afrika kennenzulernen. Die Menschen dort so zu erleben, wie sie ihren Alltag erleben. Ganz so, als wären sie mit Simon zusammen da. So können sie fragen, denken, sich eine eigene Meinung bilden. Die Illustration mit viel Liebe zum Detail hilft den Kindern, Afrika so wahrzunehmen, wie es wirklich ist.

Viel Spaß bei dieser interkulturellen Reise mit Simon.

http://www.simon-in-ruanda.de

GENRE
Kinder
ERSCHIENEN
2013
25. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
32
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
4.6
 MB

Mehr Bücher von Jesko Johannsen & Viktoria Blomén

Andere Bücher in dieser Reihe