• 2,49 €

Beschreibung des Verlags

„Wir werden unser Kind gemeinsam großziehen!“ Der spanische Milliardär Maximiliano Martinez ist wütend. Am meisten auf sich selbst: Diese eine unvernünftige, verflixte Nacht vor zwei Monaten hatte offenbar süße Folgen. Warum nur wollte er Lisa noch ein letztes Mal leidenschaftlich lieben? Schließlich leben sie getrennt, weil er romantische Gefühle für ein Märchen hält. Nun steht er vor dem größten Problem seines Lebens: Er kann seine Noch-Ehefrau nicht mehr freigeben, wenn sie sein Kind unter dem Herzen trägt! „Unsere Ehe ist vorbei, Max.“ „Nein, ist sie nicht“, stellte er klar.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2018
4. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
144
Seiten
VERLAG
CORA Verlag
GRÖSSE
2.1
 MB

Mehr Bücher von Rachael Thomas

Andere Bücher in dieser Reihe