• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Wahre Schönheit kommt von innen, behaupten manche, doch nicht jeder will sich damit zufriedengeben. Da wird gekleistert und bemalt, was das Zeug nur hält, das Ergebnis der Bemühungen ist überwältigend oder auch nicht. Wer sich selbst nicht ansprechend genug verschönern kann, nimmt die Unterstützung professioneller Kräfte in Anspruch, sie überbieten sich mit Angeboten. Frauen, die schon von Natur aus schöner sind als Männer, frönen dieser Übung seit Urzeiten schon, einige Herren der Schöpfung tun es ihnen nach. Du sollst das Beste aus Dir machen, ist ein oft ausgesprochenes Gebot. Wie man das anstellt, bedarf der detaillierten Anleitung. Die aktuelle Mode spielt eine wesentliche Rolle dabei, ihre Verfechter sind sich nicht immer einig. Gravierende Unterschiede machen die Interpretation erst spannend, oft kommt es auch zum Streit. Was schön ist und was nicht, zeigt sich im Wandel der Geschichte sehr umstritten, das ideale Frauenbild betreffend reicht das Spektrum etwa von gut genährt bis spindeldürr. Wer schön sein will, muss leiden, heißt es hier und da, doch das ist eine Binsenweisheit. Man muss sich nur zu helfen wissen. Trickreiches zur gefälligen Anwendung macht gezielt die Runde.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2016
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
9
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
90.1
 kB

Mehr Bücher von Robert Sasse, Yannick Esters & Alessandro Dallmann