• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Yes, we Canavan!

Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den Sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat sich in eine der Rebellinnen verliebt und ist nicht bereit, sie auszuliefern. Der Sachakanische König droht, Lorkin sein Wissen mit Gewalt zu entreißen. Da bricht Sonea das oberste Gesetz für Schwarze Magier und verlässt Kyralia. Sie wird ihren Sohn nicht im Stich lassen – und hofft, dass ihr Eingreifen keinen Krieg auslöst …

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2012
12. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
608
Seiten
VERLAG
Penhaligon Verlag
GRÖSSE
3.9
 MB

Kundenrezensionen

Trienchenxx ,

Gut aber kein Vergleich

Als absoluter Fan der Novizin-Trilogie muss ich leider sagen, dass diese neue Fortsetzungs-Trilogie nicht mithalten kann. Es sind zweifellos gute Bücher, die einem viel Spaß machen, aber sie verlaufen wesentlich politischer, als es die ersten Bücher getan haben, bei denen Einzelschicksale im Fokus standen.
Dementsprechend fehlt jetzt ein bisschen das Tempo und die emotionale Bindung des Lesers.
Allerdings ist es auch komm machbar, an die ersten Bücher anzuschließen, die ohne Frage zu den besten fantasybüchern des letzten Jahrzehnts gehört haben.
Es lohnt sich diese Bücher zu lese !

jak-001 ,

Preis

Ich finde, das der Preis für ein ebook deutlich zu hoch ist. Auch wenn ich bisher alle Bücher der Reihe gekauft habe (und vom Inhalt begeistert bin) werde ich dieses Buch zu diesem Preis nicht kaufen. Hier sollte der Verlag dringend umdenken...

piper2506 ,

Fantasy der besonderen Art

Ich war bereits von den ersten drei Teilen der Sonea-Reihe begeistert. Um so mehr hat es mich gefreut, die Fortsetzung zu lesen.
Diese ist, wie schon die ersten drei, einfach klasse. Sollte es weitere Fortsetzungen geben, werde ich auch diese mit Begeisterung verschlingen.

Mehr Bücher von Trudi Canavan

Andere Bücher in dieser Reihe