Sonst knallt's‪!‬

Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen

Matthias Weik und andere
    • 4,7 • 6 Bewertungen
    • 8,99 €
    • 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl, nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Die Steuern sprudeln, aber die Infrastruktur verfällt. Unser Bildungssystem: eine chaotische Dauerbaustelle. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums. Die Bestsellerautoren erklären, warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen. Warum ein bedingungsloses Grundeinkommen, Gemeingüter und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist!

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2017
24. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
160
Seiten
VERLAG
Eichborn
GRÖSSE
2,3
 MB

Kundenrezensionen

2bing ,

DAS BUCH 2017 - das Buch zum Nach- und Umdenken an.

WOW - ich bin begeistert und positiv überrascht.

Gleich vorab: Ich war nie ein Anhänger des bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) - aber dieses Buch hat es tatsächlich geschafft mich vom Gegenteil zu überzeugen. Das Buch regt insgesamt sehr oft zum Nach- und Umdenken an.

Marc Friedrich und Matthias Weik ist es meisterhaft gelungen die Messlatte noch weiter nach oben zu justieren. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen und muss sagen es ist das bisher beste Buch der beiden Ökonomen Friedrich & Weik. Das dachte ich eigentlich schon beim letzten Buch der beiden "KAPITALFEHLER" aber den beiden Autoren und ihrem Co-Autor, dem dm-Gründer Götz Werner, ist es tatsächlich exzellent gelungen das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) und die von Ihnen geforderte Steuerrevolution verständlich und sogar mit Witz und Humor auf Papier zu bringen. Sie haben auch den Mut aufzuzeigen, daß die EU und der Euro vor dem Scheitern stehen und zeigen konstruktive Lösungen auf. Sie zeigen auf, warum wir überhaupt nicht mehr um das BGE herumkommen werden, wie das Ganze eingeführt werden kann und wie die Abschaffung aller Steuern bis auf eine funktioniert. Der Gedanke alle Steuern abzuschaffen hat nicht nur Charme sondern ist mehr und mehr meiner Ansicht zukunftsweisend. Ihre Argumente sind überzeugend.

Obwohl ich das Buch gestern fertig gelesen habe, hallt es immer noch stark nach und lässt mich nicht los.

Wie immer scheuen sich Friedrich & Weik nicht die Wahrheit klar und brutal anzusprechen. Auch wenn es oft wehtut - es ist immer besser Bescheid zu wissen.
Denn wie es die drei Autoren treffend schreiben, wenn wir jetzt nichts ändern wird es knallen.

FAZIT:
------

Für mich ist es das Buch 2017 für Politik und Wirtschaft - vor allem vor der Bundestagswahl. Ein absolutes Muss für alle! Ich empfehle es zu 100%!

Mehr Bücher von Matthias Weik, Götz W. Werner & Marc Friedrich

2014
2019
2012
2016
2016

Kund:innen kauften auch

2018
2017
2020
2020
2018
2016