• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Champignon, Rosenseitling oder Pioppino lassen sich jetzt ganz einfach zu Hause selbst anbauen und das drinnen oder draußen. Autorin Stefanie Goldscheider zeigt in ihrem Buch "Speisepilze selbst anbauen" (BLV Buchverlag), wie einfach es ist, sich das ganze Jahr über mit frischen Pilzen selbst zu versorgen. 







Beim eigenen Anbau von Pilzen kann eine Verwechslungsgefahr mit giftigen Vertretern ausgeschlossen werden und auch seltene Sorten, die im Handel schwer erhältlich sind, können so zu allen Jahreszeiten genossen werden. Je nach Pilzart lassen sie sich im Haus oder auch auf dem Balkon ziehen. Diese Art der Selbstversorgung ist also besonders geeignet für Menschen, die keinen eigenen Garten haben und auch im Winter nicht auf frische Pilze verzichten möchten. 







Goldscheider zeigt mit vielen Schritt-für-Schritt-Fotos und selbst entworfenen Zeichnungen, wie der Anbau gelingt. In ausführlichen Porträts werden 16 beliebte Pilze, von Austernpilz bis Trüffel, mit Hinweisen zu Anbau, Ernte, Verwertung und Heilwirkung vorgestellt.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2018
2. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
112
Seiten
VERLAG
BLV, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
GRÖSSE
12.6
 MB

Andere Bücher in dieser Reihe