Spielarten und Spielregeln der Liebe Spielarten und Spielregeln der Liebe

Spielarten und Spielregeln der Liebe

Psychologische Analyse der Partnerbeziehung

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit den Bestsellern «Spiele der Erwachsenen» und «Sprechstunden für die Seele» hat der amerikanische Psychiater Eric Berne seine glanzvolle Begabung bewiesen, mit Witz und Fachkompetenz das komplizierte Geflecht zwischenmenschlicher Beziehungen zu entwirren und anschaulich zu machen. Hier nun durchleuchtet er den intimsten Bereich menschlicher Begegnung. Berne führt uns über das notwendige Verständnis der Psychologie und Physiologie der Liebe zum Selbstverständnis. Er erklärt uns
• wie wir über Sexualität sprechen sollten und daß wir darüber sprechen sollten
• wie wir uns von sexuellen Zwängen und Tabus der Gesellschaft befreien können
• wie und wozu wir unsere Sexualorgane gebrauchen können
• welche Spiele wir mit Liebe und Sexualität spielen
• warum Sexualität unser seelisches und körperliches Wohlbefinden steigert.
Doch liefert Berne weder eine sterile Analyse des Sexualverhaltens noch eine nüchterne Unterweisung in Sexualtechniken. Sein Buch ist eine therapeutische Befreiungstat: Er lehrt uns, Liebe und Sexualität als substantielles Spiel des Menschen zu begreifen, in dem der einzelne bewußt seine Isolierung überwindet und sich im anderen erkennt.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
1974
8. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
218
Seiten
VERLAG
Rowohlt Repertoire
GRÖSSE
3,1
 MB

Mehr Bücher von Dr. med. Eric Berne

Spiele der Erwachsenen Spiele der Erwachsenen
2022
Sprechstunden für die Seele Sprechstunden für die Seele
2018