• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Onsernone: Tal der Frauen, Tal der Stille, Tal der Träume. Dreihundert Kurven, zwei Läden, das Postauto. Die steile Welt im Tessin bietet nicht viel an Aufstiegsmöglichkeiten, was die Einheimischen zur Abkehr zwingt. Rund fünfzehn Menschen berichten von Armut und Beschwerlichkeit, Aufschwung und Niedergang, Auswanderung und Widerstand. Persönliche Eindrücke der Autorin leiten jedes Kapitel ein, bevor die Bewohner ausführlich aus ihrem Leben erzählen. Zum Ausdruck kommt die ungeheure Willenskraft der Leute, welche ausgeharrt haben oder wieder hierher zurückgekehrt sind – zugleich ermöglichen die Schilderungen einen Einblick in den kulturellen Reichtum dieser Region. Die Autorin setzt mit "Steile Welt" ein stimmungsvolles Zeichen, damit das Leben in diesem abgelegenen wie geschichtsträchtigen Tessiner Tal weitergeht.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2012
27. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
208
Seiten
VERLAG
Lokwort Buchverlag
GRÖSSE
687.1
 kB

Mehr Bücher von Stef Stauffer