Sterne fliegen höher Sterne fliegen höher

Sterne fliegen höher

Chronik eines ungewöhnlichen Unternehmerlebens

    • 4,0 • 1 Bewertung
    • 3,99 €
    • 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Wilhelm Raabes Dichterwort »Blick auf zu den Sternen, hab acht auf die Gassen!« ist zu einem Leitsatz Rolf Lohbecks geworden. Seine ungewöhnliche Biographie liest sich als fesselnder Zeitbericht einer Persönlichkeitsfindung vom Kriegskind bis zum erfolgreichen Unternehmer, deren Wurzeln sich gleichermaßen im geistigen wie im materiellen Bereich entwickelt haben. Lohbeck ist u.a. Gründer und Inhaber der Hotelgruppe »Privathotels Dr. Lohbeck« und Verfasser mehrerer Bücher. Als Protagonist seiner Zeit zieht er den Leser mit großer Sachkenntnis und lebendiger Erzählkunst in seinen Bann. Anders als Wilhelm Raabe in seiner »Chronik der Sperlingsgasse« hat Rolf Lohbeck die vergangenen siebzig Jahre durch eigenes Erleben und Erfahren einer Retrospektive unterzogen und auf werthaltige allgemeingültige Lebensregeln abgeklopft.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2012
3. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
456
Seiten
VERLAG
Karin Fischer Verlag
GRÖSSE
6,9
 MB

Mehr ähnliche Bücher

Bockwurst adé! Bockwurst adé!
2010
Forelle Grau Forelle Grau
1711
Drei Leben Drei Leben
1867
Franz im Glück Franz im Glück
2015
Aufbau vor laufender Kamera Aufbau vor laufender Kamera
1606
Deutsch sein und schwarz dazu Deutsch sein und schwarz dazu
2013

Mehr Bücher von Rolf Lohbeck

Kalifat des Todes Kalifat des Todes
2015
Der vergessene Mord Der vergessene Mord
2014
Moschee des Todes Moschee des Todes
2016
Arctic Circle - Der eisige Tod Arctic Circle - Der eisige Tod
2014
Treffpunkt Key West Treffpunkt Key West
2017