• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

In einer dunklen Gasse nahe des Spullberger Bahnhofs im beschaulichen Schwabenländle wird die völlig zerstochene Leiche von Günter Schwab entdeckt. Hauptkommissar William Herle übernimmt die Ermittlungen. Währenddessen gehen die Proteste gegen die von Bürgermeister Knapp geplante Biogasanlage am Tigersheimer Gatter in eine neue Runde, bei denen Walter und Norbert zurückgehalten werden müssen. Als schließlich seine Tochter Anna-Luisa in Gefahr gerät, muss er schnell kombinieren...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
12. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
301
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1,6
 MB

Mehr Bücher von Ann-Katrin Zellner