• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Drei Fälle für Nicolas Guerlain, den toughen Personenschützer mit einer Vorliebe für Chansons und dem Herzen eines großen Liebenden.

Temporeich, hochspannend, atmosphärisch: Die ersten drei Fälle für den charismatischen Personenschützer Nicolas Guerlain.

Strandgut: Ein unverzeihlicher Fehler vor den Augen der Weltöffentlichkeit: Für den jungen Personenschützer Nicolas Guerlain wird ein Auftrag zum Desaster, als er vor laufender Kamera den Mann zu Boden schlägt, den er eigentlich beschützen sollte. Er wird strafversetzt, ausgerechnet in seine alte Heimat, den Badeort Deauville in der Normandie. Dort aber spült das Meer seltsame Dinge an Land – und für Nicolas beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …

Küstenstrich: Drei Morddrohungen in nur einer Woche am Zaun eines exklusiven Anwesens in der Normandie. Jemand hat es ganz offenbar eilig, den Eigentümer der Luxusvilla, einen zwielichtigen Adeligen, zu töten. Verhindern soll dies Nicolas Guerlain, einer der besten Personenschützer des Landes. Doch noch bevor er Bekanntschaft mit seiner Schutzperson machen kann, stößt Nicolas auf eine Leiche: Vom Pont de Normandie hängt eine leblose Gestalt. Und das ist erst der Anfang …

Gezeitenspiel: BODYGUARD. Dieses Wort versucht ein sterbender Mann an der Küste der Normandie mit letzter Kraft in den Boden zu ritzen. Die Buchstaben sind eine Botschaft und führen zu Nicolas Guerlain, Personenschützer der französischen Regierung. Zur gleichen Zeit erfährt Nicolas, dass ein Anschlag auf die Feierlichkeiten in der Normandie am 6. Juni droht, dem Jahrestag der Alliierten-Landung. Ein mörderisches Spiel beginnt, das Nicolas um jeden Preis gewinnen muss, denn der Einsatz ist so hoch wie nie.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
20. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1,264
Seiten
VERLAG
Dtv
GRÖSSE
5
 MB

Kundenrezensionen

Elke.S. ,

Hammer

Drei Bücher voller Spannung und Witz.
Interessante Geschichte um einen Personenschützer der anderen Art.
Die Plots sind für meine Begriffe schlüssig, die Protagonisten teilweise sehr gegensätzlich.
Es passt aber alles Klasse zusammen.
Zur Auflösung des jeweiligen Falles ist der Schluss mehr als spannungsgeladen. Es ist unmöglich das Buch zu Seite zu legen.
Es ist zwingend erforderlich die Reihenfolge einzuhalten sonst kann man die persönliche Geschichte von Nicolas nicht nachvollziehen.
Viel Spaß beim lesen 📖

Mehr Bücher von Benjamin Cors