• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Synergy - Die Science-Fiction-Literatur der 1990er Jahre.

War der Cyberpunk das Nonplusultra und zugleich der Abgesang der Science Fiction, wie manche Kritiker unkten? Er war, so paradox es klingen mag, eine Sackgasse und eine bahnbrechende Bereicherung für das Genre zugleich. Er hat den Zugang zu den virtuellen Realitäten der Elektronik eröffnet, und er hat gezeigt, dass dort, wo buchstäblich alles möglich ist, nichts mehr einen Reiz hat.

Der Cyberpunk ist tot – aber Science Fiction ist lebendiger denn je, wie George Zebrowski mit seinen fünf Original-Anthologien SYNERGY bewiesen hat.

SYNERGY 4 enthält Erzählungen von Jayge Carr, Michael Cassut, James Gunn, Marc Laidlaw, Chad Oliver, Daniel Pearlman und Robert Reed, ein SF-Gedicht von Andrew Joron sowie ein Essay von Pamela Sargent über die zunehmende Unsitte des Vermarktens bekannter Autoren-Namen und das Franchising von Ideen).

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2018
7. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
284
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
2,3
 MB

Mehr Bücher von George Zebrowski, Marc Laidlaw, Pamela Sargent & Andrew Joron