• 23,99 €

Beschreibung des Verlags

Systemische Therapie beschäftigt sich mit dem sozialen

Kontext psychischer Störungen. Beziehungserfahrungen

mit Eltern, Partnern und anderen Bezugspersonen wirken

sich auf die Entstehung und Aufrechterhaltung psychischer

Störungen aus. Diese beeinflussen ihrerseits Familie

und Partnerschaft. Systemische Therapie unterstützt

Klienten und ihre Angehörigen dabei, belastende Beziehungsmuster

zu verändern und vorhandene Ressourcen

weiter zu entwickeln.

Das Buch gibt einen Überblick über Theorie und Wirksamkeitsbelege.

Es schildert den Therapieprozess und typische

Interventionen, wie positives Umdeuten, Genogramm

oder Familienskulptur. Es führt in Settings mit Erwachsenen,

Kindern, Jugendlichen, als Einzel-, Paar-, Familientherapie

sowie in neue Ansätze der Multi-Familien-Gruppentherapie

und Arbeit mit komplexen Helfersystemen ein.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2015
1. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
181
Seiten
VERLAG
Reinhardt, Ernst
GRÖSSE
4.2
 MB

Mehr Bücher von Kirsten von Sydow

Andere Bücher in dieser Reihe