• 26,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Lehrbuch vermittelt sehr verständlich und anschaulich mit vielen Abbildungen das aktuelle Basiswissen der Eisenbahnbetriebslehre in Verbindung mit den betrieblichen Funktionalitäten der Leit- und Sicherungstechnik. Es beschreibt prozessorientiert die maßgebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs. In der aktuellen Auflage wurde die Regelung und Sicherung der Zugfolge unter Berücksichtigung neuer Aspekte des ETCS erweitert und aktualisiert. Weitere Ergänzungen betreffen die Störfallbehandlung bei der Fahrweg- und Zugfolgesicherung und spezielle Fragen der Leistungsuntersuchung.
Praktische Zusatzinformationen zum Buch, wie beispielsweise ein Online-Glossar in Deutsch und Englisch, finden sich auf der Homepage des Autors.
Der Inhalt
Grundbegriffe des Schienenverkehrs - Fahrdynamische Grundlagen - Regelung und Sicherung der Zugfolge - Steuerung und Sicherung der Fahrwegelemente - Leistungsuntersuchung von Eisenbahn-Betriebsanlagen - Fahrplankonstruktion - Taktfahrplan - Betriebssteuerung - Betriebstechnik der Rangierbahnhöfe
Die Zielgruppen
- Studierende des Verkehrswesens, des Verkehrsbaues und anderer Fachrichtungen mit Bezug zum Eisenbahnverkehr an Universitäten- Mitarbeiter von Bahnunternehmen und von im Bahnbereich tätigen Industrieunternehmen und Planungsbüros
Der AutorProf. Dr.-Ing. Jörn Pachl ist Leiter des Instituts für Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung der Technischen Universität Braunschweig.

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2016
17. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
303
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
4.9
 MB

Mehr Bücher von Jörn Pachl