• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jahre als Lehrer

Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein Buch, wie man es liebt, aber selten findet: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
23. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
Luchterhand Literaturverlag
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Frank McCourt