• 4,49 €

Beschreibung des Verlags

Marek Hewitt, geboren 1982 in Mannheim, setzt sich in seinem Buch „Tage einer Seele“ mit Liebe, Angst, Hoffnung, Trauer, Sehnsucht, Licht- und Schattenseiten auseinander.

Seine Poesie kehrt sein Innerstes nach außen und wird dadurch zu seiner Therapie und gibt seinen Gedanken Form.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2016
3. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
956.9
 kB

Mehr Bücher von Marek Hewitt