Beschreibung des Verlags

Liebe Leute, es ist etwas Sensationelles passiert. Passt auf, beim Aussiedeln aus der Maria Theresienkaserne haben wir etwas gefunden. Etwas ganz Besonderes: ein altes Tagebuch eines Musikers der Teutschmeister. Leider schon ziemlich mitgenommen, der Zahn der Zeit hat seine Spuren hinterlassen, aber einige Passagen sind lesbar. 

Folgt der spannenden Geschichte von Leonhard König, Baritonhornist.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2016
17. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
17
Seiten
VERLAG
Rudolf J. Strutz
GRÖSSE
186.5
 MB

Mehr Bücher von Rudolf J. Strutz