• 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Zwei Jahre ist es her, dass Diane von Jacques für eine Jüngere verlassen wurde. Inzwischen ist sie fast 50, geschieden und lebt in einem rein weiblichen Dreigenerationenhaus, zusammen mit ihrer besten Freundin Claudine, deren Tochter Adèle und Mutter Rosanne.



Zum Glück ist Claudine ebenfalls frisch geschieden, sodass sich die beiden Freundinnen gegenseitig ihr Leid klagen, aber auch die neuen Freiheiten, die so eine Scheidung in der zweiten Lebenshälfte mit sich bringt, gemeinsam genießen können. Braucht frau da überhaupt noch einen Mann?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
30. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
300
Seiten
VERLAG
Eichborn
GRÖSSE
2,8
 MB

Mehr Bücher von Marie-Renée Lavoie

2020
2021
2021
2020
2020
2018