• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein großer Naturwissenschaftler und drei bedeutende Komponisten: Um das Beziehungsgeflecht zwischen Alexander von Humboldt, Giacomo Meyerbeer, Felix Mendelssohn Bartholdy und Richard Wagner zu beleuchten, war das Who is Who der deutschen Humboldt-Forschung einen Tag lang in die Humboldt-Wirkungsstätte Goldkronach gekommen. Während bei einem, vom Alexander-von-Humboldt-Kulturforum Schloss Goldkronach veranstalteten, historischen Symposium die Fakten vorgestellt wurden, gab es bei einem musikalisch-literarischen Abend Kostproben aus Briefen und Kompositionen.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2015
23. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
114
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
535.3
 kB

Mehr Bücher von Hartmut Koschyk MdB, Sieghart Döhring, Frank Holl, Ingo Schwarz & Thomas Lackmann