Beschreibung des Verlags

Das Gebet war aus, das laute feierliche Amen schwoll durch die Wipfel der Palmen nach See zu, sich draußen mit der Brandung Rollen zu mischen. Mit dem Amen aber schien es auch, als ob der Zauber gebrochen wäre, der den leichten fröhlichen Sinn der Insulaner bis dahin so merkwürdig und außergewöhnlich fest im Zaum gehalten, und wie denn auch der Eingeborne nie so recht tief den Ernst einer feierlichen Stunde fühlt, sprang er im Nu zurück in sein alltäglich Leben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
1872
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
244
Seiten
VERLAG
Public Domain
GRÖSSE
173.7
 kB

Mehr Bücher von Friedrich Gerstäcker