• 15,99 €

Beschreibung des Verlags

»Ich schaue hinter die Generationen. Ich sehe, wo Krankheit entstanden ist, warum sie ausgerechnet jetzt und bei diesem Patienten ausbricht, und ich weiß, wie er sich davon befreien oder wenigstens gut damit leben kann.«
Ojuna Altangerel-Wodnars Hände sind ihre Körperscanner. Puls-, Zungen-, Iris-, Handlinien- und Gesichtsdiagnose ihre Werkzeuge – die Seele ist ihr Stethoskop. Diagnosen, so sagt sie, helfen nicht aus der Krankheit; es ist die Krankheit selbst, die zur Gesundheit führt.
Hier teilt die Ärztin und Heilerin ihre persönliche Geschichte und ihren ganzen Erfahrungsschatz an Heilwissen: ihr Aufwachsen in der mongolischen Steppe unter Nomaden, erste Kontakte mit schamanischen Realitäten, ihr Verständnis von Krankheit und Heilung. Gepaart mit beeindruckenden Fallbeispielen, Gesundheitstipps gegen häufige Leiden und lebenspraktischem Rat ist dieses Buch ein leidenschaftlicher Appell für ganzheitliche Gesundheit und tiefgreifende Versöhnung mit dem eigenen Leben.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2021
22. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Integral
GRÖSSE
12.9
 MB