Tante Poldi und die Schwarze Madonna

Kriminalroman

    • 4,3 • 17 Bewertungen
    • 8,99 €
    • 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Lecktsmiamarsch, Poldis Geburtstag steht vor der Tür! Blöderweise sieht es nicht so aus, als ob sie den überleben würde. Denn als in Rom eine junge Ordensschwester vom Dach des Apostolischen Palastes stürzt, gerät die Poldi unter Verdacht. Einziger Hinweis auf den Täter: die Schwarze Madonna. Und diesmal hat es die Poldi mit sehr gefährlichen Leuten zu tun. Als sich dann noch in Torre Archirafi auf einmal alle von ihr abwenden, reicht es der Poldi. Krachledern, mit Perücke und tüchtig Dings findet sie heraus, warum ihre Freundin, die Signora Cocuzza, immer so traurig ist, und gerät mit dem Commissario ihres Herzens voll ins Visier der Mörder.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
29. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1,8
 MB

Kundenrezensionen

fqsa ,

Wieder äußerst unterhaltsam. Eine feine Mischung

von Spannung, Witz, Lebensweisheiten und immer schön der Bezug zu Sizilien mit seinen Eigenheiten

enaFR ,

Wunderbar!

Danke an Mario Giordano für dieses spannende, herzergreifende, weise und humorstrotzende Buch - denn was hilft mehr beim „mestiere di vivere“ als Humor?!

Mehr Bücher von Mario Giordano

2013
2012
2015
2016
2018
2012

Kund:innen kauften auch

2018
2020
2017
2018
2019
2018

Andere Bücher in dieser Reihe

2020
2015
2016
2018