• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieser einzigartig recherchierte und atemberaubend spannend geschriebene "Sachbuch-Thriller" dokumentiert die weltweite Schreckensherrschaft des modernen Piratentums auf See.

John S. Burnett machte als Einhandsegler die schockierende Bekanntschaft indonesischer Piraten. Anschließend fuhr er sowohl auf dem Supertanker MONTROSE wie auf Polizeibooten mit, um die Motive und die Vorgehensweise der Piraten zu verstehen. Dieses Buch ist das aufsehenerregende Ergebnis seiner Recherchen. Es spannt den Bogen von armen Fischern, die barfuß und nur mit einem Messer in der Hand Frachter ausrauben, bis zu den paramilitärisch durchgeführten Attacken des international organisierten Verbrechens, das Ladungen, Mannschaften und komplette Schiffe verschwinden lässt.

GENRE
Sport und Freizeit
ERSCHIENEN
2004
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
344
Seiten
VERLAG
Delius Klasing
GRÖSSE
2
 MB