• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Traumhafte Strände, kulturelle Schätze, Sonne satt: Thailand gilt vielen als ideales Reiseziel. Doch das "Land des Lächelns" hat Schattenseiten. So setzen die konservativen Eliten alles daran, ihre Macht zu schützen. Das geht auf Kosten all derer, die politische Gleichberechtigung verlangen. Nicola Glass wirft einen kritischen Blick hinter die Fassade des Urlaubsparadieses, in dem sich die Menschenrechte nach dem jüngsten Mili­tärputsch 2014 im freien Fall befinden. Kenntnisreich erklärt sie Hintergründe und Verlauf des Konflikts zwischen Rothemden und Gelbhemden. Zugleich schildert sie anschaulich, was Thailand so faszinierend und liebenswert macht: die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft vieler Bewohner, die Kultur und das pulsierende Leben in der Metropole Bangkok.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2018
5. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Ch. Links Verlag
GRÖSSE
2.1
 MB

Andere Bücher in dieser Reihe