• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Kitefoilen oder auch Hydrofoilen ist derzeit ein angesagter Trend und man findet an den Spots immer mehr Kiter, die dieser Disziplin nachgehen. Der große Vorteil liegt dabei in der Möglichkeit schon bei wenig Wind aufs Wasser zu kommen und Spaß zu haben. Erfahrene Foiler können das bei 6-8kn und für den Hobby Foiler eigenen sich, je nach verfügbarem Equipment, Windstärken ab 9-10kn. Das steigert natürlich die Anzahl der Tage, an welchen man aufs Wasser gehen kann und man ist unabhängiger von stärkeren Winden. Sicherlich kann man die Tage auf dem Wasser durch das Kitefoilen um das Zwei- bis Dreifache steigern, vorausgesetzt man hat auch die Zeit.

Viele empfinden das Erlernen des Kitefoilens wie neu Kiten zu lernen. Es ist sicherlich nichts für Kiteanfänger sondern eher eine Disziplin für den erfahrenen Kiter, der eine gute Kite Kontrolle und Erfahrungen mit Windbedingungen hat und die äußeren Faktoren gut einschätzen kann. Dennoch muß man sich erstmal auf das neue Gefühl und die Belastung der unterschiedlichen Achsen einstellen.

Bei idealen Bedingungen und der richtigen Equipment Auswahl kann man schon nach ein bis zwei Stunden die ersten Lernerfolge verzeichnen. Danach gilt es dann weiter machen und üben. Wenn der Knoten erstmal geplatzt ist und man ein gutes Grundgefühl hat erzielt man schnell eine gute Progression.

Viel Spaß beim Trainieren und Fliegen.

GENRE
Sport und Freizeit
ERSCHIENEN
2020
19. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
34
Seiten
VERLAG
Stefan Laabs
GRÖSSE
2,1
 MB