• 34,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses Buch vermittelt einen Überblick über die Theoretische Physik in zwei Stufen.

Die ersten vier Kapitel über Mechanik, Elektrodynamik, Quantenmechanik und Statistische Thermodynamik behandeln begriffliche Grundlagen und vereinheitlichende Prinzipien mit einem Mindestmaß an mathematischem Aufwand. Die Beispiele wurden unter dem Gesichtspunkt der physikalischen Allgemeinbildung ausgesucht und didaktisch so aufbereitet, dass elementare Kenntnisse der Analysis ausreichen.

Der zweite Durchgang vertieft den Stoff und greift schwierigere Themen sowie forschungsrelevante Methoden auf; die mathematischen Ansprüche sind höher, wenn auch noch immer moderat. Für eine Reihe von inzwischen selbständigen Gebieten wie Chemische Thermodynamik, Hydrodynamik, Quantenfeldtheorie usw. werden die theoretischen Grundlagen bereitgestellt.

Das Buch wendet sich an Studierende unterschiedlicher Studiengänge (Lehramt an Gymnasien sowie Bachelor, Master oder Diplom in Physik). Zwar kann es die Theoretische Physik nicht vollständig, sondern nur beispielhaft abdecken, es bereitet jedoch gründlich auf weiterführende Lektüre und auf vertiefende oder spezialisierende Studien vor, weil die Sprechweise und auch die formale Beschreibung von der Forschung her abgeleitet sind.

Bemerkungen zur Physikgeschichte und zu philosophischen Implikationen sowie biographische Notizen runden den Text ab.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2006
25. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
392
Seiten
VERLAG
Springer Berlin Heidelberg
GRÖSSE
6.2
 MB

Mehr Bücher von Peter Hertel