Tod einer Schulrätin

    • 6,99 €
    • 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Die dienstliche Beurteilung, die der Mittelschullehrer Staab von der Schulrätin Merz erhält, fällt vernichtend aus. Deprimiert macht er sich auf den Heimweg. Zufällig fährt die Schulrätin vor ihm auf der Landstraße und biegt zu seiner Überraschung auf eine Seitenstraße ab, die zu einem abgelegenen Weiler führt. Neugierig geworden folgt Staab ihr und entdeckt wenige Minuten später ihre Leiche auf einem Wanderparkplatz.



Der Fall lässt Staab keine Ruhe und er beginnt, das ausdrückliche Verbot der Polizei missachtend, mit seiner Kollegin Eva nach dem Mörder zu suchen. Bald finden sie heraus, dass die Schulrätin ein Doppelleben führte und sich in dem einsamen Dorf mit einem Liebhaber traf.



Da sich die Schulrätin im Kollegium von Staabs Schule viele Feinde gemacht hat, verfestigt sich Staabs Verdacht, dass der Mörder unter seinen Kolleginnen und Kollegen zu suchen ist.



Im Laufe seiner Recherchen erkennt Staab, dass der Mörder ihn zu verfolgen beginnt. Ein Zweikampf mit dem Unbekannten entbrennt.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2021
31. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
282
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
305,6
 kB

Mehr Bücher von Joachim Braun

2011
2012
2019
2021
2013