• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

So etwas haben Charlotte Schneidmann und Peter Käfer noch nie gesehen: eine Leiche in einem mittelalterlichen Folterinstrument! Das Opfer ist Max Wenke, Musterschüler auf dem Elite-Internat Schloss Lemburg. Handelt es sich um einen besonders bizarren Selbstmord? Oder wurde der blendend aussehende und hochbegabte Max ermordet?



Lehrer und Schüler erscheinen seltsam gleichgültig. Erst ein schockierendes Detail sprengt die Mauern des Schweigens - mit alptraumhaften Konsequenzen für Charlotte ...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
15. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
382
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
3.3
 MB

Mehr Bücher von Christine Drews