• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Verrückter geht in Lippe um. Die Presse nennt ihn den "Metzger", denn er tötet Tiere und weidet sie fachgerecht aus. Und das ausgerechnet, als in Bad Salzuflen die gewinnträchtige Fleischermesse bevorsteht. Als auch noch der Mops der Gräfin dem Metzger in die Fänge gerät, übernehmen Morgenstern und Dickens den kuriosen Fall. Kurz darauf taucht das nächste Opfer auf. Diesmal ein Mensch ...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2012
1. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Uwe Voehl