Beschreibung des Verlags

Was macht die Leiche im Sarg?

Die quirlige Studentin Rabea Mertens trifft hoch motiviert im Ulmenkloster ein. Sie will in ihrem Kunstgeschichte-Studium so richtig punkten. Doch als sie über eine Tote stolpert, die fehl am Platz zu sein scheint, nehmen die Ereignisse in der ostfrisischen Idylle eine dramatische Wendung.

Und der scheinbar so sympathische Kollege Jannis Veen hat eine Vergangenheit, die nicht nur für ihn selbst äußerst riskant ist. Und welches Geheimnis umgibt Nußbaum, Rabeas exzentrischen Chef?

Dieser Rätselkrimi mit einem Hauch Romantik erschien vor Jahren bereits in einer früheren Version unter Pseudonym.

Der Autor

Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk. Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind über dreihundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen.

Aktuelle Informationen, ein Gratis-E-Book und einen Newsletter gibt es auf der Homepage: Autor-Martin-Barkawitz.de

SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike Stein:
Tote UnschuldMusical MordFleetenfahrt ins JenseitsReeperbahn BluesFrauenmord im FreihafenBlankeneser MordkomplottHotel Oceana, Mord inklusiveMord maritimDas Geheimnis des ProfessorsHamburger RacheEppendorf MordSatansmaskeFleetenkillerSperrbezirkPik As MordLeichenkojeBrechmannHafengesindelFrauentöterKiller HotelAlster ClownInkasso GeierMörder MamaHafensklavin

Ein Fall für Jack Reilly
Das TangoluderDer gekreuzigte RusseDer Hindenburg PassagierDie Brooklyn BleinachtDie BlutstraßeDer StrumpfmörderDie Blutmoneten

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
7. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
142
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
901,8
 kB

Kundenrezensionen

Vr6steffi ,

Spannend

Sehr gut geschrieben, mitreißend und spannend.

Mehr Bücher von Martin Barkawitz