• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

So viele Menschen erkranken an Krebs. Nach Angaben des Robert-Koch-Institutes hat sich seit 1970 die Anzahl an Krebserkrankungen verdoppelt. Vielversprechend sind neue Ansätze in der Medizin, die immer mehr Menschen helfen, eine Krebserkrankung zu überwinden. Was kommt aber, wenn die medizinischen Behandlungen abgeschlossen sind? Wer hilft, die vielfältigen Fragen, die auftauchen, zu beantworten?



In diesem Buch erhalten Sie einen Wegweiser durch die Reise der psychosozialen Verarbeitung einer Krebserkrankung. Fünf Kapitel bilden einen wichtigen Weg durch all das, was verarbeitet werden will. Und zeigen, wie aus schweren Zeiten wieder gute Zeiten werden können. Sich wieder mit Energie und Kraft füllen, Angst und Schrecken hinter sich lassen und lernen, den Augenblick und das eigene Leben zu lieben und zu umarmen.



Das Buch ist als Arbeitsbuch konzipiert, mit vielen Übungen, Anregungen, Arbeitsblättern. Im eigenen Tempo den Weg gehen hin zu "Einem guten Leben nach dem Krebs".

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2020
19. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
104
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
5.5
 MB