• 24,99 €

Beschreibung des Verlags

Mag.a art. Lai Ha Leong Rohsmann, eine in China geborene und seit Jahren in Wien lebende Objektkünstlerin und Fotografin, ist eine Meisterin im Schaffen von künstlerischen Miniatur-Skulpturen aus Obst und Gemüse.
Mit einem Skalpell gelangen filigrane Muster und Verzierungen in und auf verschiedene Obst- und Gemüsesorten bzw. entstehen skulpturale Gebilde mit einer erstaunlichen Aussagekraft.

Lai Ha´s Werke entstehen oftmals im Spannungsfeld zwischen einer eigenwilligen und interessanten Formensprache und dem gewählten Thema aus sehr kleinen Früchten. In der Serie „Traumreise eines Radieschens“ bearbeitete sie eigens für dieses Projekt in der City Farm Schönbrunn angebaute Rose d‘Hiver de Chine-Radieschen.

Im Schwebezustand zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit klingen in ihren filigranen Kunstwerken Natur, Erzählungen und reflektierende Gedanken einer großartigen zeitgenössischen Künstlerin wieder, welche nicht nur Tradition und Moderne, sondern auch die Länder China und Österreich kunstvoll zu verknüpfen vermag. Die magische Balance kunstvoller Darstellungen mit ungewöhnlichen Gestaltungsmitteln erhielt durch das fotografische Festhalten Beständigkeit und setzte der naturgemäßen Vergänglichkeit etwas von Dauer entgegen.

Zitate aus dem Vorwort von Berthild Zierl, Malerin und Grafikerin,
Präsidentin der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs,
Landesverband Wien, Niederösterreich, Burgenland

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2019
28. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
165
Seiten
VERLAG
KSH.Digital
GRÖSSE
133.3
 MB