• 0,49 €

Beschreibung des Verlags

Karoline von Günderode: Udohla / Magie und Schicksal / Nikator. Drei Dramen



Udohla:

Erstdruck unter dem Pseudonym Tian in: Studien. Herausgegeben von Carl Daub und Friedrich Creuzer. Frankfurt und Heidelberg (J.C.B. Mohr) 1805.

Magie und Schicksal:

Erstdruck unter dem Pseudonym Tian in: Studien. Herausgegeben von Carl Daub und Friedrich Creuzer. Frankfurt und Heidelberg (J.C.B. Mohr) 1805.

Nikator:

Erstdruck unter dem Pseudonym Tian in: Taschenbuch für das Jahr 1806. Frankfurt (Friedrich Wilmans) 1805.



Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin.

Herausgegeben von Karl-Maria Guth.

Berlin 2015.



Textgrundlage ist die Ausgabe:

Karoline von Günderrode: Gesammelte Werke. Herausgegeben von Leopold Hirschberg. Band 1–3, Berlin-Wilmersdorf: Bibliophiler Verlag von O. Goldschmidt-Gabrielli, 1920–1922.



Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.



Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Karoline von Günderrode, Anonymes Gemälde, um 1800.



Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2015
30. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
92
Seiten
VERLAG
Hofenberg
GRÖSSE
487.3
 kB

Mehr Bücher von Karoline von Günderode