• 8,49 €

Beschreibung des Verlags

Als unsere kleine Hannah in der 26. Schwangerschaftswoche mit nur 720g plötzlich und ohne Vorwarnung in unser Leben „fiel“, stand unsere Welt still. Der Kampf um das Überleben unserer Tochter begann auf einer Intensivstation und nicht wie geplant in einer gemütlichen Wiege zu Hause. In dieser Zeit habe ich diese Briefe an Hannah geschrieben, um meine Ängste, Gedanken und alle Geschehnisse zu sortieren. Hannah und Mara sollten irgendwann mal wissen, welche schwere Zeit uns verbindet und wie wir es geschafft haben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2008
6. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
88
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
1.2
 MB