• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Unser Leben verwandelt sich zunehmend in einen Datensatz: Wir lesen und telefonieren digital, treffen Freunde im Netz, gehen online einkaufen. Jede dieser Aktivitäten erzeugt einen digitalen Abdruck, der von Firmen und Behörden analysiert und gespeichert wird. Der vor kurzem aufgedeckte NSA-Skandal zeigt, dass unser Recht auf Privatsphäre und Datenschutz dabei häufig nicht respektiert wird.


In diesem E-Book erklären die ZEIT-Autoren, wie das Datensammeln im Netz funktioniert, was sich hinter dem Begriff Big Data verbirgt und welche praktikablen Alternativen es zu Google & Co. heute gibt. Inklusive der ZEIT-Serie »Denn sie wissen, was du tust« vom Oktober 2013 und vielen weiteren aktuellen Artikeln zum Thema Datensicherheit im Netz.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2013
22. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
102
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
784.4
 kB

Mehr Bücher von Die Zeit