• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Achtzehn Monate saß Daisy Smith unschuldig im Gefängnis. Jetzt, da sie wieder auf freiem Fuß ist, ist es ihr Hauptziel, das Sorgerecht für ihren kleinen Bruder zurückzubekommen. Der erste Schritt hierfür ist einen Job zu finden. Dank einer glücklichen Fügung kann sie eine Anstellung als Hausangestellte auf dem Matis-Anwesen ergattern. Bereits am ersten Tag trifft sie auf ihren neuen Boss, Kastor Matis, auch bekannt unter dem Spitznamen 'Kas-Loch'. Kas ist das, was man einen griechischen Gott nennen könnte, darüber hinaus ist er arrogant, abweisend und allgemein kein angenehmer Zeitgenosse. Daisy ist dennoch dankbar für den Job und während sie beide versuchen, die Anziehungskraft zwischen ihnen zu verarbeiten, gelingt es Daisy mehr und mehr, hinter Kastors schroffe Fassade zu blicken. Und was sie da entdeckt überrascht sie.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2017
1. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
300
Seiten
VERLAG
Sieben Verlag
GRÖSSE
1.9
 MB

Kundenrezensionen

Pebbels Bell ,

Interessante Story

Das Buch war sehr gut, die Erzählung mal andres verlaufen ist und es nicht direkt ein Happy End gibt, es ist spannend und gut zu lesen

DoriMoni ,

Unsuitable

Spannendes Buch. Kurzweilig. Die Handlung ist sehr spannend, man kann garnicht aufhören zu lesen.

Stycja ,

Spannende Wendungen und ganz viel Gefühl!

Mit der Spannung und den irren Wendungen, die sich in diesem Buch auftun, hatte ich nicht gerechnet.
Am besten ist es, wenn man gar nicht so viel über die Geschichte weiß, nur so viel: in diesem Buch verbirgt sich noch viel mehr als eine stumpfe Lovestory. Ein bisschen Crime, ein bisschen Detektivspielerei und es war unglaublich gut.

Mehr Bücher von Samantha Towle