Unternehmen und Gesellschaft Unternehmen und Gesellschaft

Unternehmen und Gesellschaft

Der Einfluss von Sozialkapital auf die betriebliche Innovationstätigkeit

    • 12,99 €
    • 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Nach Jahrzehnten neoklassisch gepragten Diskurses, in denen versucht wurde die Okonomie primar durch technisch-mathematische Modelle zu erfassen, kehrt man seit einigen Jahren wieder vermehrt zu den Ursprungen der Disziplin, im Sinne einer Kombination von Sozial- und Wirtschaftswissenschaften zuruck. Der Gedanke dass die Okonomie nicht als von sozialen Prozessen abgekapselt betrachtet werden kann, gewinnt also wieder an Bedeutung. Die starke Verbindung zwischen Wirtschaft und Gesellschaft soll in dieser Arbeit anhand des Einflusses von sozialen Faktoren auf die unternehmerischen Innovationsprozesse dargelegt werden. Dabei soll sowohl die historische Entwicklung der Innovationstheorie beleuchtet werden, als auch das Konzept des Sozialkapitals, welches die direkte Verbindung zwischen unternehmerischem Erfolg und sozialen Netzwerken darstellt. Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, Note: 1,0, Wirtschaftsuniversität Wien (Soziologie), Veranstaltung: Spezielle Soziologie, Sprache: Deutsch.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2012
11. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
13
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
99,2
 kB

Mehr Bücher von Roland Spitzlinger

Probier's doch mal mit Korruption! Probier's doch mal mit Korruption!
2014
Mixed Method Research - Qualitative Comparative Analysis Mixed Method Research - Qualitative Comparative Analysis
2010
Freie Wissensproduktion - Eine Alternative zur ökonomischen Verwertung? Freie Wissensproduktion - Eine Alternative zur ökonomischen Verwertung?
2010
Regionale Innovationsunterschiede in Europa Regionale Innovationsunterschiede in Europa
2010
Augustinus von Hippo Augustinus von Hippo
2010
Unternehmen und Gesellschaft Unternehmen und Gesellschaft
2010