• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

So unglaublich es klingt: Duncan Luther scheint seinen Tod vergessen zu haben. Zweifellos ist er keine Dienerkreatur der Vampire, und auch sonst kann Lilith keine alarmierenden Merkmale an ihm finden. Doch wie soll sie mit einem Menschen umgehen, dessen Existenz der Natur selbst spottet? Kann sie Duncan noch vertrauen?

Zumindest ihr zweites privates Dilemma hofft Lilith zu beenden: Sie verabreicht Beth, die ihr seit der magischen Pest nur noch Hass entgegenbringt, das Gegenmittel von Dr. Stålheim - und beschreitet damit genau den Weg, den Landru ihr vorgibt ...

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2012
24. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
2.3
 MB

Mehr Bücher von Adrian Doyle

Andere Bücher in dieser Reihe