• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Als Kapitän Jack Aubrey nach Hause zurückkehrt, wird die Nachricht, daß die britische Shannon die Chesapeake der amerikanischen Aufständischen aufgebracht hat, in jeder Schänke so enthusiastisch gefeiert, als hätte Portsmouth soeben von einem großen siegreichen Gefecht der Kriegsflotte erfahren. Natürlich ließ sich daran ermessen, wie groß die Bestürzung über die Niederlagen gewesen war, welche die Amerikaner der Krone beigebracht hatten, und vielleicht auch, wie sehr die Bevölkerung die Royal Navy liebte. Doch auf Aubrey wartet zur Belohnung keineswegs ein Kommando von angemessener Bedeutung. Jedenfalls sieht das auf den ersten Blick so aus, als man ihn auf die Ariel kommandiert und diese einem Ostseegeschwader angliedert. Erst nach und nach bemerkt Aubrey, daß sein Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin, gleichzeitig einer der gerissensten Geheimagenten der Briten, bis über beide Ohren in gefährliche Pläne zum Sturz Napoleons verwickelt ist. Auch der berühmte "Blaue Peter", ein Diamant von beachtlicher Größe, spielt eine undurchsichtige Rolle …
Der siebte Band aus der weltweit erfolgreichen marinehistorischen Serie um den Seehelden Jack Aubrey und seinen Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
1600
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
443
Seiten
VERLAG
Ullstein Ebooks
GRÖSSE
8.1
 MB

Mehr Bücher von Patrick O'Brian

Andere Bücher in dieser Reihe