• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Nachdem Shirakawa plötzlich das Wohnheim verlassen hat, herrscht zwischen Kurosaki und ihm Funkstille. Während Kurosaki als stellvertretender Vorsteher des Wohnheims seiner sadistischen Art freien Lauf lässt und alle herumkommandiert, versucht Shirakawa zu Hause seine Gedanken zu ordnen: Warum muss er sich seit seiner Kindheit mit Kuro messen? Ist er nicht eigentlich sein bester Freund …?

GENRE
Comics und Graphic Novels
ERSCHIENEN
2020
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
TOKYOPOP Verlag
GRÖSSE
52,2
 MB

Mehr Bücher von Makino

Andere Bücher in dieser Reihe