Versteckspiel

Ein Jugendkrimi

    • 5,99 €
    • 5,99 €

Beschreibung des Verlags

Roman für Jugendliche von 12–16 Jahren, auch als Klassenlektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fach: Deutsch, Förderunterricht, Klasse 7–10 +++ Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit den spannenden Taschenbüchern aus der Reihe K.L.A.R.–Krimi ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und eine alltagsnahe Sprache sorgen für einen schnellen Leseerfolg, der die Jugendlichen nach dem Unterricht auch zu Hause weiterlesen lässt. Die Jugendbücher sind somit ideal für die Leseförderung in der Sekundarstufe und können von Lehrern als Schullektüre an Förderschulen, Hauptschulen, Realschule und Gesamtschulen eingesetzt werden.



Zum Inhalt: An diesem Abend läuft für Maj wirklich alles schief: Zuerst wird sie erwischt, als sie im Supermarkt eine Flasche Whisky für die nächste Party „besorgen“ will. Dann findet sie auf dem Parkplatz einen blutenden Mann und wird Zeuge, wie eine zweite Person mit einem Messer in der Hand verschwindet. In den nächsten Tagen beschleicht Maj immer mehr das Gefühl, verfolgt zu werden. Sie taucht unter und versucht, zusammen mit ihrem neuen Freund Mats, ihrem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen: Wo könnte sie dem Täter schon mal begegnet sein … Freundschaft, Verfolgung, Mord – die Themen des Jugendkrimis „Versteckspiel“ werden Ihre Schüler sofort in ihren Bann ziehen!

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2016
1. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
120
Seiten
VERLAG
Verlag an der Ruhr
GRÖSSE
2,3
 MB

Mehr Bücher von Friederike Schmöe

2019
2018
2020
2022
2017
2016

Andere Bücher in dieser Reihe

2016
2016
2016