• 18,99 €

Beschreibung des Verlags

Öffnet man heutzutage ein gängiges Schnittprogramm oder einen Konverter, so stellt man schnell fest, wie komplex die Arbeit mit Videos geworden ist - nicht nur in punkto Schnitt, sondern auch im Export.Wo vor einigen Jahren nur eine handvoll Video-Codecs standen, tümmeln sich heute Dutzende. Im Internet kann man sich Packs mit Unmengen unterschiedlicher Codecs herunterladen. In diesem Metier den Überblick zu verlieren ist keine Schande. Dieses Buch soll sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen einen Überblick über die Vielzahl an unterschiedlichen Möglichkeiten verschaffen, ein fertiges Video nach dem Schnitt zu exportieren. Viele Basisinformationen, aber auch fundiertes Fachwissen zu den gängigsten und wichtigsten Codecs der letzten Jahre werden anschaulich dargestellt und vermittelt.Dabei wird auf Standardcodecs wie MPEG1, MPEG2, Cinepak oder DV eingegangen. Aber auch auf weniger bekannte, jedoch durchaus leistungsfähige Codecs, wie der EnSharpenVideo Codec, oder Open-Source-Codecs, wie Dirac oder Matroska. Lernen Sie die einzelnen Containerformate wie AVI, QuickTime oder WMV kennen. Entdecken Sie die enormen Qualitäten von Sorenson 3, die Geschichte hinter Xvid oder die Vielfalt des MPEG4-Codecs.Dieses Buch erfüllt gleich mehrere Funktionen: Es ist ein Lexikon der Codecs und gleichzeitig ein Ratgeber, wann es Sinn macht welchen Codec zu verwenden.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2007
1. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
215
Seiten
VERLAG
Schiele & Schön GmbH
GRÖSSE
11.8
 MB

Mehr Bücher von Ralf Biebeler