• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Via Email lernt die gehbehinderte Medizinstudentin Kathrin den Neurochirurgen Tom kennen. Er ist stumm und umgeben von einer tiefen, zunächst unerklärten Traurigkeit. Zeitgleich interessiert sich Andreas, der erste Violinist des Hochschulorchesters, für Kathrin. Seine Schwester und Kathrins engste Freundin Anja nähert sich Tom. Nichts kann Kathrin und Tom auseinander bringen, aber auch die Geschwister umgibt ein Geheimnis. Plötzlich kommt eine unkonventionelle Frage auf: Kein Gegeneinander, sondern ein Vierer?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
25. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
460
Seiten
VERLAG
TWENTYSIX
GRÖSSE
603.9
 kB

Mehr Bücher von Beate Winkler