• 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Bedenkt man die Sorgfalt, mit der wir uns durch den Straßenverkehr bewegen, wird es für ein erfülltes Leben notwendig sein, dem Essen, und insbesondere dem Gemüse, wenigstens die gleiche Aufmerksamkeit zu widmen wie dem Auto. Gemüse hat auch ein Anrecht auf ein artgerechtes Leben und darauf, dass es im Garten und später in der Küche mit Respekt behandelt wird. Der Mensch kam auf die Welt, und der Lärm ging los. Man glaube ja nicht, nur weil das Gemüse still und ohne Getue uns entgegenwächst, es könne keinen Schmerz verspüren. Also Schluss mit der Gemüsemalträtiererei. Man lese dieses Buch!

GENRE
Kochen, Wein und Gastronomie
ERSCHIENEN
2015
26. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
7.7
 MB

Mehr Bücher von Vincent Klink