• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Und Katzen? Keine Katzen? Natürlich, auch Katzen kommen drin vor. Und eine Ratte mit Namen "Max". Und Frauen natürlich, viele Frauen. Und alle sind sie ein bisschen verrückt. Die Männer, die Frauen und auch die Tiere. Warum sonst sollte man über sie schreiben? 27 rabenschwarze Geschichten, die sich sehr gut zum Vorlesen eignen. Gutenachtgeschichten für Erwachsene. Am besten genießt man sie zu zweit. Und gute Nerven sollte man haben. Denn sanft geht es durchaus nicht immer zu in diesen Stories. Sanft ist allenfalls der gelegentlich doch leichte Grusel. Wohl dosierter Horror, in dem es auch um Liebe geht. Nur ein Happy End sollte man nicht unbedingt erwarten. In diesen Geschichten nicht. Lachen freilich darf man trotzdem. Wenn man Sinn für Humor hat. Schwarzen Humor.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
1. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
214
Seiten
VERLAG
Peter Fey
GRÖSSE
1
 MB

Kundenrezensionen

Raoul Yef ,

Schwarzer Humor

Sehr spannende Kurzgeschichten. Hoffentlich kommt bald mehr . . .

jazzhotto ,

Lesenswerte Geschichten

Welch tolle Einfälle in seinen Geschichten hatte der brillante Autor Peter fey !
Eine hoch-amüsante und spannende Lektüre. Gern würde man mehr e-books von diesem Autor bei i-tunes vorfinden.

T. Schoppa ,

Großes Lob

Einfach nur empfehlenswert!!!

Mehr Bücher von Peter Fey