• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein abgeschiedener Gutshof, in dem jeder versucht, seine Träume zu leben: Barbara, die zu gern den Frauenhelden Hannes heiraten würde. Und Robin, der verhinderte Schriftsteller, den angeblich nur seine Freundin Klara von seinem großen Roman abhält. Bis eines Tages eine junge Frau auftaucht, die vorgibt, in Todesangst vor ihrer Familie zu fliehen: Nasrin. Die vier Bewohner nehmen sie auf – aber schon bald gibt es das erste Todesopfer, einen Fremden, den Nasrin noch nie gesehen haben will …

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
1. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
356
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Susanne Mischke