Wahrheit in Gefahr Wahrheit in Gefahr

Wahrheit in Gefahr

Eine Frau im Kampf um Liebe und Gerechtigkeit im heutigen Griechenland (Roman)

    • 4,99 €
    • 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine Geschichte über Lügen, Liebe, Korruption und viel Geld.


Sonnengetränkte Sandstrände an der tiefblauen Ägäis. Alithea ist zurück im idyllischen Sommerdorf am Meer. Lange verdrängte Erinnerungen und ein alter Schmerz wühlen sie auf. Und ihr Sinn für Gerechtigkeit schlägt Alarm.

Zusammen mit ihrer alten Freundin Elli fängt Alithea an Fragen zu stellen. Wohin geht das viele Geld, das alle Bewohner des Sommerdorfs zahlen? Wer hat wirklich das Geld und die Macht in der Hand? Die beiden treffen auf ein Netz aus Lügen und dahinter eine Mauer des Schweigens. Gleichzeitig trifft Alithea wieder auf Philippos, ihre grosse Liebe. Und auf seine Verlobte.

Ganz Griechenland versinkt derweil in der Schuldenkrise. Alithea und Elli geraten mit jeder Frage immer tiefer hinein in ein Geflecht aus undurchsichtigen Beziehungen. Diese reichen weit zurück bis zum Beginn des Sommerdorfs. Philippos' Vater hatte damals mit dem Bau viel Geld gemacht. Alithea und Elli suchen zu enthüllen, welche Geheimnisse das Sommerdorf verbirgt. Wem können sie vertrauen, wer ist Verräter? Niemand sagt die Wahrheit. Niemand hilft. Nichts ist, wie es scheint.

Und plötzlich entwickelt sich das paradiesische Sommerleben am Meer zu einer wachsenden Gefahr.


Tatin Giannaro nimmt mit auf eine Reise durch das heutige Griechenland. Sie wirft einen genauen Blick auf die jüngere Geschichte des Landes, auf die Schattenseiten der Gesellschaft, auf die Strukturen, die zur Krise geführt haben, und auf eine Politik und Menschen, die nicht damit aufhören wollen.

Wie wird die Entscheidung ausfallen: Gerechtigkeit oder Liebe in einer korrupten Welt?

Der spannende Gesellschaftsroman von der Autorin von „Die gelbe Perlenkette“, „Schatten im Apfel“ und „Das Flüstern des Bosporus“.


Tatin Giannaro schreibt von den dramatischen Gefühlen, die die Menschen antreiben: von Sehnsüchten, von Intrigen und Gier, von Hass, von Freundschaft und von der Liebe.

Alle Bücher und Ebooks gibt es direkt bei der Autorin mit dem besonderen Schreibstil. Mehr Infos über Tatin Giannaro und ihre Romane, Erzählungen, Gedichte und Kurzgeschichten auf ihrer Website.


Spannende Wahrheiten. Geschichten über das Leben.

Bücher und Ebooks von Tatin Giannaro.

Immer aktuell!

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2014
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
476
Seiten
VERLAG
Dr. Olga-Tatjana Rauch
ANBIETERINFO
Dr. Olga-Tatjana Rauch
GRÖSSE
1,1
 MB

Mehr Bücher von Tatin Giannaro

Die Zitronen-Diät Die Zitronen-Diät
2014
Anruf vom Olymp Anruf vom Olymp
2012
Die gelbe Perlenkette Die gelbe Perlenkette
2011
Grüne Tränen Grüne Tränen
2020
Städte-Gedichte Städte-Gedichte
2016
Schatten im Apfel Schatten im Apfel
2010