• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Außergewöhnliche Lektüre für alle, die mehr verstehen wollen von Hunden und Menschen

Das russische Dorf Lipowka, benannt nach den Linden, die hier überall stehen, kann man nur auf dem Wasser erreichen – auf einer Bootsfahrt durch den Wald. Abgeschnitten von der Welt lebt Maja dort mit den Bauern ein einfaches Leben – an ihrer Seite der wilde Hund Wanja. In wunderbaren Bildern und Geschichten erzählt sie vom Leben in einer Welt, in der die Zeit stillzustehen scheint, in der Mensch und Tier sich gegenseitig helfen zu überleben. Nach und nach kommen weitere Hunde dazu, Wanja führt das Rudel – und Maja beobachtet und beginnt immer mehr, sich einzufühlen. Die „Natur des Hundes“ wird dabei ganz anders und neu definiert. Ein spannendes Buch, das die Einfachheit und Natürlichkeit einer anderen Lebenswelt erfahrbar macht.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2012
27. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
Mosaik
GRÖSSE
8.4
 MB

Kundenrezensionen

Katja Edith Heß ,

Großartig

Dieses Buch musste ich innerhalb von einem Tag lesen. Für die anderen beiden brauchte ich immerhin eine Woche. Die Geschichten berühren Herz, Verstand, Fantasie und laden nicht nur zum gemütlichen Verweilen in der Welt eines russischen Dorfes ein. Die Worte haben eine selten fesselnde Ausstrahlung und nähren den Wunsch nach mehr. Als die Autorin wieder nach Deutschland zurückkehrte, machte sich gar ein wenig Heimweh nach Lipowka in mir breit. Ich freu mich schon auf ein weiteres Buch vonMaike Maja Nowak und danke ihr für diese Art des Erzählens! Katja Edith Heß

<vanessa8 ,

Eine sehr schöne Lebensgeschichte!

Das Buch ist Klasse geschrieben und leicht nachvollziehbar. Und vor allem, gut umzusetzen, wenn man es verstanden hat.
Ein Buch für jeden, der mit seinem Hund in seiner Sprache kommunizieren will.

Jacqueline Dargel ,

Einfach schön!

Selten habe ich beim Lesen so herzhaft gelacht und daneben auch manchmal eine Träne im Auge gehabt. Kein "Hunde-Erziehungsbuch" aber ein sehr gutes über das Leben mit Hunden! Und nebenbei sehr interessant und anregend um über den Umgang mit dem eigenen Hund nachzudenken.
Danke dafür!

Mehr Bücher von Maike Maja Nowak